Deutscher WUN HOP KUEN DO Verband e.V.

 zurück

 
 

  • WUN HOP KUEN DO FIGHT-CLUB 2017

    Am Samstag den 25. November fand im Tayio Sport Center unser WHKD Fight Club statt.         Details
  • MASTERS SEMINAR 2017

    DWKV e.V Jahresseminar mit Senior Grand Master Al Dacascos, Grand Master Michael Timmermann, GM Joern Tiedge, GM Christian Wulf, GM Dasos Efstathiadis, GM Ron Lew, Prof. Winfried Joszko, Prof. Emanuel Bettencourt, Sifu Christopher Yim den Meistergradträgern des Deutschen Wun Hop Kuen Do Verband und Schüler/in  Details
  • WAC WM Portugal 2017

    Unser - DACASCOS-WHKD Fight Team Germany - war auf dem „ 7. WAC Welt Combat Turnier 2017&ldquo... Details

Sihing Christopher Hansen

2. Meistergrad (2011)



Sihing Christopher Hansen wurde am 05.08.1976 in Hamburg geboren. Er begann seine sportliche Laufbahn mit Tischtennis und Handball und nahm mit zwölf Jahren das Training des Judo auf. Zwei Jahre später begann er Jiu Jitsu zu lernen.

Im Alter von 23 Jahren wechselte er zum Kung Fu und begann das Training des Wun Hop Kuen Do unter Sifu Winfried Joszko und später unter Sihing Dieter Heinsohn in der Kung Fu Schule Bahrenfeld.

Im Rahmen seiner Ausbildung als Diplom Psychologe und seiner psychotherapeutischen Tätigkeit hat er sich eingehender mit der Vermittlung von Selbstbehauptungs- und Deeskalationsstrategien beschäftigt. Christopher Hansen hat einige Jahre im Bereich des internationalen Personen- und Veranstaltungsschutzes gearbeitet und hat hier seine Kenntnisse des Wun Hop Kuen Do mit den psychologischen Prinzipien verbinden und in der Praxis erproben können.

Heute gibt er neben seinem Wun Hop Kuen Do Unterricht auch Seminare in den Bereichen Deeskalation mit dem Schwerpunkt auf der Ausbildung psychiatrischen Personals sowie Selbstbehauptungstrainings für traumatisierte Frauen.

Am 17.06.2017 wurde ihm von seinem Lehrer Sifu Dieter Heinsohn unter der Aufsicht von Sifu Winfried Joszko der 2 Grad verliehen.