Deutscher WUN HOP KUEN DO Verband e.V.

 zurück

 
 

  • Teamfight & Kata Championships 2018

    Im Namen des DWKV e.V und der 1.Generation wollen wir uns bei allen Teilnehmern, Schiedsrichtern und Helfern für eure tolle Unterstützung bei unserem „Fight & Kata“ Turnier 2018 bedanken.  Details
  • WHKD MASTERS SEMINAR 2018

    Im Mai fand das jährliche Masters Seminar mit Senior Grandmaster Al Dacascos statt.  Details
  • KAJUKENBO WHKD LOGO

    Eingetragendes Markenzeichen  Details

Sifu Bajram Mustafa

5. Meistergrad (1988)


Kung Fu Fitness


040 7209880


Sifu Bajram Mustafa wurde am 1. August 1957 in Jugoslawien geboren.
Als Jugendlicher war er in seinem Geburtsland aktiver Langläufer.

Seit 1979 lebt er in Deutschland, wo er 1980 das erste Male mit Kampfsport in Berührung kam. Im gleichen Jahr trat er der Sportschule Neuland bei, an der er mit dem Studium des Wun Hop Kuen Do unter Grandmaster Jörn Tiedge begann. Zu seinen großen Erfolgen gehört die Europameisterschaft in Koblenz im November 1985, bei der er den Vize-Meister-Titel errang und 1986 den Weltmeister-Titel im Mittelgewicht bei der WMAA. Nach körperlicher und geistiger intensiver Trainingszeit legte Sifu Bajram Mustafa im Mai 1988 seine Schwarzgurtprüfung im Wun Hop Kuen Do ab.

Sein Schwerpunkt im Wun Hop Kuen Do Kung Fu liegt in der Selbstverteidigung; dieses Wissen gibt Sifu Bajram an seine Schüler weiter. Er ist Inhaber des fünften Meistergades im WHKD und stellvertretender Cheftrainer von GM Jörn Tiedge.